Oppmann "Privat" extra dry


Oppmann "Privat" extra dry

Artikel-Nr.: 41101
ab 2,95 / Flasche(n)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 l = 3,93 €


1 l = 3,93 €

J. Oppmann "Privat" extra dry
Deutscher Sekt
Sektkellerei J. Oppmann, Würzburg
Verschluss : Naturkork
Dosage : extra dry
Restzucker : 17,0 g/l
Säure : 4,6 g/l
Alkohol : 12,0 Vol %


Schöne Perlage, angenehm im Geschmack, nicht ganz trocken, dezente Säure.
In dieser deutschen Cuvée gibt der Riesling den Ton an. Vielschichtige an Pfirsich erinnernde Fruchtnuancen, das ausgewogene Säurespiel und das feine Mousseux machen ihn zum idealen Begleiter für alle Gelegenheiten.


Die Sektkellerei J. Oppmann liegt im Herzen der Weinstadt Würzburg. Ihre Schätze reifen in den Kellergewölben unter dem toskanisch anmutenden Firmengebäude verborgen heran. In den original erhaltenen Kellern, aus den vergangenen Jahrhunderten, leistet man sich noch den Luxus der Zeit. Weine unterschiedlichen Ursprungs reifen unter der Aufsicht des Kellermeisters langsam zu edlem Sekt.

Qualität und Traditions­bewusstsein haben in der ältesten bayerischen Sektkellerei einen hohen Stellenwert. J. Oppmann pflegt seit jeher eine enge Verbindung zu Winzern und Weingütern. Die „Grundweine“ bezieht Vorstand Albert Friedrich direkt vom Winzer. Alle Weine werden vor Ort vom Vorstand und dem Keller­meister verkostet und persönlich ausgewählt. Die Produktpalette des Hauses umfasst edle Jahrgangs­sekte, noble Cuvées – Sekt­kompo­sitio­nen aus edlen Grundweinen, die das ganze Können des Kellermeisters zeigen, sowie junge spritzige Seccos und erfrischende Sektmixgetränke.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

"Grande Cuvée 1531" Cremant de Limoux AC
11,90 € / Flasche(n) *
(1 l = 15,87 €)
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Sekt, Prosecco, Cremant, Champagner